Apr 3, 2011
wp_admin

Erweiterte Streetview Funktion – Streetview Gallery

Erweiterte Streetview Funktion – Streetview Gallery: Google hat ihrem Streetview eine weitre tollte Funktion hinzugefügt. Dieses erweiterte Streetview mit dem Namen Streetview-Gallery erlaubt Kulturbesichtigung am PC. So kann man zum Beispiel am heimischen Rechner das Kolosseum von Rom in Italien durchschreiten oder die historischen Ruinen von Palatine Hill erkunden, ebenfalls in Italien. Die Zahl der schon digitalisierten Historischen Orte in Italien ist mehr als 15 und weitere werden sicher schon bald dazu kommen. Aber nicht nur Kulturelles in Italien gibt es zusehen, ein Angebote der ganzen Welt sind auf Streetview-Gallery zu bestaunen. Für Fußball Fans oder Architektur interessierte gibt es die Rubrik „ Fußballstadien in Deutschland“ dort sind Stadien wie die Allianz Arena in München oder das Olympiastadion in Berlin gelistet, über dessen Rassen mal laufen kann. Viele andere Länder und Sehenswürdigkeiten und sogar das Disneyland in Paris ist vertreten.

Die Technik mit der Streetview funktioniert ist ja jetzt nichts neues mehr. Und somit für Google und andere, keine große Sache mehr diese Technik für andere tolle Sachen zu nutzen. Die Jungs von 360cities.net benutzen für ihre 360 Grad Panorama Fotos ja auch so was Ähnliches. Wahrscheinlich ist es sogar genau die Technik von Google die 360cities.net nutz. Vor ein paar Tagen hatte ich schon mal etwas von 360cities.net. Und zwar ging es dort um die Prager Strahover Bibliothek, die man ebenfalls Virtuell Besuchen kann. Und Google hatte vor kurzem erst ihr Art Projekt vor gestellt, somit gibt es also schon eine ziemliche Bandbreite an Möglichkeiten Kulturelles und Historisches Hautnah von zuhause aus erleben zu können. Mit der Streetview-Gallery gibt es nun noch eine Möglichkeit mehr.

Das obige Video wirft übrigens einen Blick hinter die Kulissen vom Google Art Projekt. In dem, wie gesagt ebenfalls die Technik von Streetview zum Einsatz kommt. Und hier nun der Link zur Streetview-Gallery!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Leave a comment

*